Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
×

Die Digitalisierung betrifft mittlerweile alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Das bringt Vorteile, aber auch Herausforderungen mit sich, wie z.B. den Digitalisierungs-Stress – kurz digi-stress!

  • Mein Handy meldet sich gefühlt ständig, um mich up-to-date zu halten ...
  • Mein Posteingang füllt sich und wird oftmals zu einem Fass ohne Boden ...
  • Meine ständige Erreichbarkeit wird in allen Lebenslagen eingefordert ...

Das und vieles mehr unterbricht den Alltag, bereitet oftmals Unbehagen und führt mitunter zu einem erhöhten Blutdruck, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen und letztendlich zu ungesundem Stress.

Machen Sie den digi-stress CHECK - erhalten Sie eine Einschätzung darüber, wie sehr Sie die Digitalisierung belastet.
 

Dabei heißt speziell Digilligenz: dem Digitalisierungsstress intelligent mit Resilienz begegnen! Um die passenden Maßnahmen gegen den digi-stress umzusetzen, kontaktieren Sie uns bitte gerne für ein persönliches Gespräch.

 

 

PRAEVMassnahmen

Wissenswertes

STRESS ist die subjektive Wahrnehmung, dass zwischen den Anforderungen und den Mitteln ein Ungleichgewicht besteht – oder bestehen könnte. Zusätzlich entstehen dadurch körperliche, geistige und emotionale Auswirkungen und Belastungen.

BURNOUT ist ein Syndrom zusammengesetzt aus emotionaler Erschöpfung, Depersonalisierung und reduzierter persönlicher Leistungsfähigkeit.

 

Zurück zu PRÄVENTION

×

TOP